Erste Nacht in Skandinavien

So krass haben wir uns den Wechsel nicht vorgestellt. Unsere Nachtstätte, ein primitive camping, lag ca. 10 km hinter der dänischen Grenze. Von diesen primitive campings existieren 40 in ganz Dänemark und liegen größtenteils in Wäldern. Sie sind für Wanderer und Radfahrer gedacht und bieten meist nur eine Sitzgelegenheit und eine Feuerstelle.
Dort angekommen überfielen uns schon die Mücken.. Jetzt schon?? Da die Mücken aber echt lahm waren sind wir den restlichen Abend nur umher gelaufen.. Abendessen und Zähne putzen on the go.

image

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*