Abschied in Andalsnes

Nach knapp 3000 km und fast 7 Wochen gemeinsamen Pedalieren ist es soweit: Hier in Andalsnes trennen sich unsere Wege. Es war eine verdammt geile Zeit!
Trotzdem freuen wir uns darauf nun einzeln zu reisen und Skandinavien weiter zu erobern.

Kaspar wird über die Westküste (Alesund, Bergen, Stavanger und Kristiansand) Richtung Süden radeln.
Für mich geht’s vorerst weiter Richtung Norden über die Lofoten ans Nordkapp.
Wir werden beide den Blog weiter nutzen um Eindrücke der Reise zu teilen.

Beim frostigen Abschiedsgrillen im Aachener Westpark bekam ich eine grandiose Karte geschenkt. Im Übermut verließen wir Aachen mit dem Versprechen, das Motiv der Karte nachzustellen. Die Herausforderung bestand nicht nur darin, neben einer vielbefahrenen Straße nackt auf der Wiese rum zu hüpfen, sondern vielmehr darin, synchron und per Selbstauslöser den richtigen Moment präzise festzuhalten :)

image

image

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*