Feuriger Abschied aus Ungarn

Die letzten Kilometer durch Ungarn pedallierte ich durch den flachen Süden mit endlosen landwirtschaftlichen Flächen und vielen Chilifeldern. In den umliegenden Dörfern haben die Häuser eine sehr außergewöhnliche Dekoration: Überall hängen Netze mit den Schoten zum trocknen.

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*