Halbzeit? Zwischenbericht!

Halbzeit? Ich weiß es nicht, mit dem Nordkapp ändert sich jedenfalls einiges für mich: Ab sofort fahre ich wieder der Sonne entgegen Richtung Süden und die Tage werden kürzer. Zudem endet bald nach ca. 7 Wochen die wunderschöne Zeit in Norwegen. Dafür bin ich auf die kommenden Länder Finnland, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Slowakei, Ungarn usw. gespannt. Wie weit geht’s Richtung Süden? Mal schauen :)

Hier gibt’s noch ein paar harte Fakten:

Dauer bisher: 11 Wochen
Regentage: maximal 10, einzigartig für Skandinavien oder?
Kilometer: über 5000 (weiß ich nicht genau, da ich weder mit dem GPS tracke noch einen Tacho habe)
Tageskilometer: irgendwas zwischen 20 und 130, meist sehr entspannt :)
Tagesbudget: ca. 10 €, in Norwegen etwas mehr
Fahrradpannen: 3 Platten, ein Schlauch förmlich zerbröckelt. Bald wirds Zeit für einen neuen Reifen und eine neue Kette
Körperliche Blessuren: unzählige Mücken- und Bremsenstiche, alle paar Tage schmerzt mal temporär der Arsch und trotz all der Kilometer habe ich häufig noch Muskelkater in den Beinen
Übernachtungen: in Norwegen bis auf Oslo und Trondheim immer wild gezeltet
Längste Zeit ohne Dusche: 2 Wochen

Bisherige Highlights:

Land: Norwegen!
Städte: Kopenhagen, Trondheim, Tromsø
Natur: Norwegen! (es gibt einfach viel zu viele schöne Ecken)
Menschen: unglaublich viele nette und inspirierende Begegnungen – überall!

Für mich ist die Welt gerade ein riesen Abenteuerspielplatz der danach schreit erkundet zu werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*